ERHALTE KOSTENLOSE TIPPS WIE DU DEIN
ONLINE BUSINESS AUF- UND AUSBAUST!


Regeneration – Mehr Energie & Fokus Durch Besseren Schlaf

Du darfst neben dem Arbeiten an deinem Business nicht deinen Körper vernachlässigen. Ein wichtiger Faktor hierbei ist die Regeneration durch qualitativen, ausreichenden Schlaf. In diesem Video erfährst du 5 Tipps wie du besser schläfst, um mehr Energie zu haben und dich langfristig wohlzufühlen.

Wenn du noch Fragen hast, dann schreibe diese bitte unter dem Video. Wir würden uns auch freuen wenn du uns einen Kommentar hinterlässt!

Video Skript:

Hi hier ist Ben Hübschmann, Mitbegründer von Atsina und Atsina Online Business School.

Eines der wichtigsten und auch einfachsten Dinge um mehr Energie zu erhalten ist ausreichender Schlaf. Und dieser kommt bei vielen zu kurz. Besonders in der heutigen Gesellschaft wo jeder „busy“ ist, opfer viele Leute ihren Schlaf gegen Überstunden und so weiter.

Dabei ist ausreichender Schlaf einer der Faktoren, der uns wirklich langfristig erfolgreich werden lässt, durch den wir mehr Energie, mehr Fokus und einfach ein besseres Wohlbefinden und auch einen gesunden Lifestyle erhalten. Und um ein langfristig erfolgreiches Business oder eine Karriere aufzubauen, darfst du deine Gesundheit und dein Wohlbefinden absolut nicht vernachlässigen. Deine Gesundheit steht im direkten Einklang mit deinem beruflichen sowie auch privaten Erfolg.

Warum benötigen wir Schlaf?

Ganz einfach:
Wir Menschen sind wie eine Batterie, die im Laufe der Zeit an Energie verlieren und wieder aufgeladen werden muss. Nur wenn wieder uns immer voll aufladen, können wir unsere maximale Leistung bringen.

Unser Gehirn arbeitet am besten, wenn wir ausreichend ausgeruht und aufgeladen sind. Weiterhin benötigen wir ausreichend Schlaf, für ein gesundes und starkes Immunsystem. Dies ist übrigens auch einer der Gründe, warum viele Leute bei andauerndem Schlafmangel krank werden.

Bis Nachts zu arbeiten, vorm Computer zu sitzen, nach Mitternacht ins Bett zu gehen und morgens 6 Uhr wieder aufzustehen geht vielleicht ein paar Tage oder Wochen gut. Langfristig wirst du dir und deinem Körper aber nichts gutes tun.

Und natürlich spielen bei der Regeneration auch noch andere Faktoren eine Rolle wie beispielsweise die Ernährung. Aber darum soll es in diesem video nicht gehen. Wenn du jedoch mehr zum Thema Ernährung in Bezug auf Erfolg und mehr Energie für besseren Fokus wissen willst, dann lass es uns einfach wissen und schreibe unter dem video einen Kommentar oder like diese Video.

Also, was kannst du tun für einen ordentlichen Schlaf und wie kannst du die Qualität deines Schlafes beeinflussen?

 

Erstens: Wie viel Schlaf benötigen wir?

Nach meinen Recherchen gilt nach wie vor die Meinung, das jeder Mensch ein individuelles Schlafpensum benötigt. Ich eigentlich auch sehr logisch, da wir alle mehr oder weniger Leistung von unserem Körperverlagen, jeder einen anderen Lifestyle hat und so weiter.

Ich beispielsweise habe festgestellt, dass ich mich mit mindestens 7 bis 8 Stunden Schlaf langfristig am besten fühle und die meiste Energie habe.

Hier gibt es also kein richtig oder falsch. Dies muss jeder für sich herausfinden. Teste einfach mal für je eine oder zwei Wochen verschiedene Schlafzeiten und vergleiche dann wie du dich fühlst.

 

Zweitens: Meide viel Licht am Abend.

Wenn es dunkel wird bildet sich Melatonin. Dies ist ein Hormon, welches für den Tag-Nacht-Rhythmus steuert. Es wird übrigens auch in Schlaftabletten eingesetzt, wobei du diese vermeiden solltest.

Wenn wir jetzt Abends mit künstlichem Licht und besonders hellem Licht vorm Computer oder Fernseher sitzen, wie es heutzutage ja nun sehr üblich ist, dann wird die Bildung dieses wichtigen und auch antioxidativ wirkenden Hormons verschlechtert.

Und ja ich weiß das sich dies nicht immer vermeiden lässt. Ich selber sitze manchmal abends noch vorm computer und arbeite bis kurz vorm ins Bett gehen. Jedoch versuche ich so oft wie möglich ca. eine halbe bis Stunde vorm ins Bett gehen nicht mehr vorm Computer zu sitzen, sondern mit etwas gedimmten Licht beispielsweise ein Buch zu lesen oder Gitarre zu spielen.

 

Drittens: Nachts die Verwendung von elektronischen Geräten einschränken.

Elektronischengeräte geben Strahlungen aus, welche die Produktion von Melatonin hindern. Lege also wenn möglich Handy und Co. Weit weg von deinem Bett oder noch besser, schalte es aus.

 

Viertens: 2 bis 4 Stunden vorm ins Bett gehen nichts mehr essen.

Mit leeren Magen ins Bett gehen hatte damals für mich einen großen Unterschied gemacht. Ich hatten einen wesentlich besseren Schlaf und fühlte mich morgen fit und bereit für den Tag.

Denn wenn du kurz vorher noch etwas isst, besonders schwer verdauliche, fettige Speisen, dann ist dein Körper die Nacht über damit beschäftigt diese Mahlzeit zu verdauen, anstatt deine Batterien aufzuladen.

Außerdem ist die Funktion der Verdauung Nachts nicht so gut, wie über den Tag. Das wiederum führt dazu, dass die Nahrung unvollständig oder gar nicht verdaut wird und einfach ausgedrückt in deinem Körper faul wird. Dadurch bilden sich Bakterien die du nicht in deinem Körper haben willst.

Allgemein hat deine Verdauung, die ja durch deine Ernährungsweise beeinflusst wird, einen extrem großen Einfluss auf dein Wohlbefinden und Energielevel. Aber das ist nochmal ein ganz anderes Thema für sich.

 

Und fünftens: Achte auf reguläre Schlafzeiten.

Gehe zu festen Zeit ins Bett und stehe zu einer festen Zeit auf. Wenn möglich, teste auch mal für mehrere Tage ohne Wecker aufzustehen, falls du derzeit einen verwendest. Dies klingt zwar gerade etwas widersprüchlich, aber du wirst feststellen, dass wenn du zu einer festen Zeit ins Bett gehst, du ganz von automatisch auch ohne Wecker morgens ca. zur selben Zeit aufstehst. Es stellt sich mit der Zeit ein gewisser Schlafrhythmus ein, zumindest sind dies meine Erfahrungen.

Versuche auch vor Mitternacht und noch besser vor 22 Uhr ins Bett zu gehen und dann lieber morgens früher aufzustehen. Ich beispielsweise gehe schon seit mittlerweile mehreren Jahre 21 beziehungsweise spätestens 22 Uhr ins Bett und stehe 5 Uhr morgens auf.

Natürlich, wenn irgendwelche besonderen Ereignisse anstehen, kann es auch mal später werden. Aber üblicherweise sind dies meine festen Zeiten die für mich auch eine gewisse Priorität haben, um ganz einfach die Produktivität und Energie zu haben, die ich haben will.

Denn wie du jetzt weißt, ist Schlaf einer der wichtigsten Faktoren für deine Regeneration und Energie, damit ordentlich Power und Elan hast, um am nächsten Tag Gas zu geben und fokussiert an deinem Business oder deiner Karriere zu arbeiten und dich natürlich auch rundum wohl zu fühlen und dein Leben zu genießen.

Also, dass waren jetzt 5 Tipps zum Thema Regeneration durch qualitativen Schlaf und was du tun kannst um einen qualitativen Schlaf zu erhalten.

Wenn du neben Online Business Aufbau und Marketing Themen in Zukunft auch mehr Videos zum Thema Fitness und Gesundheit in Bezug auf ein erfolgreiches Leben von uns sehen willst, dann lass es uns wissen. Schreibe unter diesem Video einen Kommentar und Like das Video. Wir freuen uns auch auf deine Fragen und versuchen diese persönlich zu beantworten.

Falls du dieses Video nicht auf Atsina.de anschaust und du mehr über Online Business Aufbau und Online Marketing lernen willst, dann gehe jetzt auf Atsina.de und abonniere unseren kostenlosen Atsina Weekly Success Letter.
So erhältst du weiteren, exklusiven Content und wirst immer über Neuigkeiten und neue AtsinaTV Folgen informiert, welche wir nur via E-Mail aussenden.

Bis dahin,
auf deinen Erfolg!

Dieser Content hat dir gefallen? Dann abonniere unseren kostenlosen
Atsina Weekly Success Letter für neue AtsinaTV Folgen & Updates!


{ 0 Kommentare… add one }

Schreibe einen Kommentar