ERHALTE KOSTENLOSE TIPPS WIE DU DEIN
ONLINE BUSINESS AUF- UND AUSBAUST!


Online Marketing – Wie Du Hochwertige Videos Erstellst Und Deine Liste Aufbaust

Online Marketing - Wie Du Hochwertige Videos Erstellst Und Deine Liste Aufbaust

Warum kommen manche Videos bei Zusehern gut an und andere nicht?

Und wie schaffen es die Top-Leute, dass ihre Videos (auch mit mittelmäßigen Equipment) nicht nur professionell wirken und gut ankommen, sondern dass sie damit einen großen Teil ihrer Klienten gewinnen?

Natürlich werden diese Dinge von vielen Faktoren beeinflusst und in dieser AtsinaTV Folge geht es nicht um die eine „Wunderwaffe“. Jedoch geht es um einen der wichtigsten Faktoren, welcher oftmals übersehen wird, weil er nicht als offensichtlich erscheint.

Vielleicht denkst du jetzt an die Videoqualität und das Design oder das Auftreten der Person.

Klar, zum einen spielt das Aussehen, die Bild- und besonders die Audioqualität eine wichtige Rolle. Doch all diese Dinge können schnell und einfach behoben werden.

Weiterhin fallen Erscheinungsfaktoren wie die Bildqualität den meisten Leuten schnell selber auf. Ich meine, für die meisten ist der Unterschied zwischen einer „schlechten“ und „guten“ Bildqualität offensichtlich.

Technische Dinge sollten also kein Problem darstellen. Letztendlich haben wir alle Zugang zu den gleichen Ressourcen.

Auch dein Erscheinungsbild sollte keine große Herausforderung darstellen. Du solltest dich natürlich, je nach deinem Themengebiet, entsprechend kleiden und einen angemessenen Videohintergrund wählen. Jedoch spielt dein Aussehen nur eine sekundäre Rolle. Du musst kein Model oder Schauspieler sein, um in deinen Videos gut anzukommen.

Einer der wirklich wichtigen – und oft übersehenen – Erfolgsfaktoren von Videos, startet schon wesentlich eher. Noch bevor du überhaupt deine Kamera einschaltest. Und noch bevor du das Videothema bestimmt hast.

Alles startet mit der Strukturierung des Videoinhalts. Du solltest eine klare Gliederung deines Videocontents befolgen. – Wie eine Checkliste.

Um mit Online Marketing deine angestrebten Resultate zu erhalten solltest du nichts dem Zufall überlassen.

Wenn deine Videos professioneller, hochwertiger und mehr geschätzt werden sollen und du mehr Views und längere Spielzeiten erhalten willst, musst du ein paar spezifische Punkte bei der Gliederung des Videoinhaltes beachten. Diese werden wir in dieser AtsinaTV Folge behandeln.

Am Ende des Videos wirst du auch lernen, wie du damit gleichzeitig deine Liste aufbaust und neue potenzielle Kunden gewinnen kannst – und zwar kostenlos!

Und, waren dir diese Punkte bekannt? Hast du über die grundlegende Struktur und den Aufbau deines Videoinhaltes schon einmal ernsthaft nachgedacht?

Christopher und ich ermutigen dich dazu diese Struktur bei deinen nächsten Videos anzuwenden. Du wirst auch merken, dass du dadurch nach und nach mehr Klarheit beim erstellen deines Videocontents erhältst, da diese Gliederung als eine Art roter Faden dient.

Wenn dir dieses Video gefallen hat, dann schreibe einen Kommentar unter das Video oder stelle uns deine Fragen zu diesem Thema. Wir würden gerne von deinen Erfahrungen zum Thema Videoerstellung und Strukturierung hören!

Wie bist du bisher beim Erstellen deiner Videos vorgegangen?

Dieser Content hat dir gefallen? Dann abonniere unseren kostenlosen
Atsina Weekly Success Letter für neue AtsinaTV Folgen & Updates!


{ 0 Kommentare… add one }

Schreibe einen Kommentar